Zur Person

  März 1994 Abschluss des Tiermedizin Studiums an der LMU München
  Juli 1995 Abschluss der Doktorarbeit am Institut für Tieranatomie und Histologie, Tiermedizinische Fakultät, der LMU München
Januar 1996  –  Januar 1997 Anstellung als wissenschaftliche Assistentin am Institut für Tieranatomie und Histologie der LMU München
    Elternzeit
April 1999  –  Februar 2006 Leitung einer Reitschule südlich von Regensburg
  Juni 2004 Widereinstieg in die Wissenschaft am Lehrstuhl Biologie 1, Zoologie, der Universität Regensburg. Forschungsgebiet "Soziales Lernen und soziale Kognition der Pferde"
  Oktober 2008 Organisation und Durchführung des "1st International Equine Science Meeting" (IESM) an der Universität Regensburg
  November 2011 Abgabe der Habilitationsschrift zum Thema: "Soziales Lernen und soziale Kognition der Pferde", Anmeldung zum Evaluierungsverfahren
  März 2012 Professorin für Pferdehaltung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Gesilingen
  März 2012 Organisation und Durchführung des "2nd International Equine Science Meeting" (IESM 2012) an der Universität Regensburg
  März 2012 Professorin für Pferdehaltung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Gesilingen
  Juni 2012 Habilitation im Fach Zoologie an der Universität Regensburg
  Juli 2012 Anerkennung einer Privat Dozenten Position an der Universität Regensburg,parallel zur Professur an der HfWU
  März 2014 Organisation und Durchführung der 1en Pferdetage Baden-Württemberg, HfWU Nürtingen-Geislingen
  Sommer 2014 Mitbegründerin des Netzwerk Pferdewissens, Netzwerk für den Wissensaustausch zwischen Studenten der Pferdewissenschaften
  Mai 2015 Organisation und Durchführung des “3rd International Equine Science Meeting” (IESM 2015) an der HfWU
  Juli 2016 Organisation des Symposium „Laterality in Mammals“ für  die Euroepean Conference Behavioural Biology (ECBB), Wien
Deutsch